Sonntag, 8. Januar 2012

fertig.

hallo ihr lieben.
tut mir lied, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe. ich war bis monatg in berlin; es war wundervoll. wir waren im michelbergerhotel und das ist einfach sowasvon cool da. hauptsächlich junge leute und einfach alles total locker, die zimmer sind super, wir hatten eins mit live-dusche und großem bett, echt super.. silvester war auch schön, aber vor allem LAUT! wir standen die straße runter an einer kreuzung an der spree. naja, montag zuhause angekommen, dienstag kamen meine eltern vom chiemsee wieder. mittwoch haben wir angefangen mit der zimmer-renovierung. es ist richtig schön geworden! ich muss zwar noch den keller wieder in ordnung bringen - da standen meine ganzen sachen vorrübergehend - aber ich freu mich dass es so gut wie fertig ist. mein freund hat gut mit angepackt; der war bis heute mittag hier. gestern waren wir bei freunden von mir und haben uns einen netten abend zu 5. gemacht. morgen SCHULE! ich hab keien luuuust :// aber danach babysitten :)

(handykamera -.-) brandenburger tor am 29.12.11; vorbereitungen für silvester.
unser zimmer, hinter dem spiegel ist das bad, schöne dusche und so c:

durch dieses bett ist ein mädchentraum wahr geworden. ich wollte immer so ein verschnörkeltes metallbett haben. jetzt steht es. die lichterkette hat lisa mir letztes jahr zum geburtstag geschenkt :)



was ich noch erwähnen wollte: ich danke der schreiberin von diesem blog sehr dafür, dass sie mich an ihre blogvorstellung aufmerksam gemacht hat!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen